Dot Com, Dot Net, Dot Eco?

Gerade jetzt .eco ist nur eine Vision. Stimmt, es ist eine Hoffnung, die sich durch harte Arbeit und große Namen gesichert ist. Aber es ist noch nicht eine Gewissheit.

Der Glaube, der Dot Eco LLC, die Leute hinter der .eco Top Level Domain, ist, dass die Umweltbewegung verdient eine Top Level Domain, ähnlich wie .com oder .net, die eine Quelle der Status für Öko-minded Unternehmen und sein Finanzierungsquelle für umweltbewusste Non-Profit.

Die Gruppe ist auf dem besten Weg. Sie haben bereits Unterstützung von Umweltführer Al Gore und der Surf Rider Stiftung gesammelt.

Es gibt eine .eco Website, einem .eco Facebook-Seite und die Liste der Unterstützer wächst jeden Tag.

Trotz der Graswurzeln zu unterstützen, hat Dot Eco LLC einige Arbeit vor sich. Dot Eco wird ICANN (der Internet-Domain Organ) durch ein offenes Bewerbungsverfahren noch in diesem Jahr an.

Sollten sie Erfolg haben, wir eine GreenWorld365.eco in unsere Zukunft haben könnte.

Um mehr zu erfahren über .eco und besuchen Sie die Website SupportDotEco.com.

Interview: Mark Hawkins von InkPeace
Führende der Global Clean Energy Economy
Was sind Maisstärke Biocompostables aka PLA Kunststoff?
Über Barbara Holbrook

Barbara lebt in Südkalifornien, wo sie über die Technologie, Design und intelligenten Möglichkeiten, um grüne zu gehen schreibt.

Sprechen Sie Ihre Meinung

Mit Facebook verbinden