Grüne Tipps für Autos: Lassen Sie Ihr Auto Idle

Haben Sie jemals aufhören, darüber, wie viel Warte wir tun, während "läuft" in der Stadt denken. Wenn Sie bereit sind, Ihre Besorgungen umweltfreundlicher zu machen sind, dann nicht im Leerlauf sein. Idle-Motoren sind die Teufels Spielsachen.

Ein Leerlauf Motor bekommt null Meilen pro Gallone. In der Tat, lassen Sie den Motor im Leerlauf für mehr als zehn Sekunden ist schlimmer als nur herunter sie ab und Neustarten - i t verbraucht mehr Gas und lässt lose schädlicher Verschmutzung.

Idle Möglichkeiten in Ihre Fahrroutine zu schleichen, wenn du nicht aufpasst. So wachsam sein. Vermeiden Sie Drive-Thru-Anschlüsse, sich stattdessen um das Auto zu parken und zu Fuß im Inneren. Wenn Sie auf einen Passagier warten, ziehen Sie an den Straßenrand und drehen Sie das Auto ab. Und, wenn Sie auf eine Radiosendung hören, und kann nicht losreißen, ist es ok .... drehen Sie einfach den Wagen, während Sie zuhören.

Möchten Sie Ihre Umgebung von Stadtfahrten noch grüner immer noch? Dann versuchen Sie diese. Sobald Sie das Auto Parken Aufenthalt gestoppt. Park einmal im Ladengeschäft Fuß zu speichern, werden Sie noch mehr Gas zu sparen und gehen ein wenig mehr Grün.

Grüne Tipps für Autos: Entspannen Sie sich und Let it Ride
Sparen Sie mehr, weniger Geld ausgeben mit Kompakte Leuchtstoff Glühlampen
Umwelt Quotes
Über Barbara Holbrook

Barbara lebt in Südkalifornien, wo sie über die Technologie, Design und intelligenten Möglichkeiten, um grüne zu gehen schreibt.

Comments

  1. Während ich unterstützen bemüht, grün zu sein, wenn hinter dem Lenkrad, ich denke, dass es einige große Lücken in was hier vorgeschlagen. Ich versuche in der Regel zu einer Gruppe meiner Besorgungen zusammen, aber nicht unbedingt sein "grüne" sondern auf Gas zu sparen. Oil ist jetzt $ 110!

    Ich denke, dass das Problem beginnt mit der Art und Weise, die unsere Straßen und Ampeln wurden entwickelt. Die große Mehrheit der Leerlauf tritt in überfüllten Städten wie DC, wo ich wohne. Wenn Lichter wurden zeitlich so, dass die Fahrer konnten sich einen Haupt gründliche-faire ohne alle 300 Meter zu stoppen Brise, dann wäre reduzieren eine Menge auf die Treibhausgasemissionen.

    Ich denke, es ist unrealistisch, zu behaupten, dass die Fahrer (Taxis, Pendler, Busfahrer, etc.) schneiden ihre Motoren in der Mitte der Autobahn oder sogar in den lokalen Verkehr, weil es nicht die sich entlang schnell genug.

    Diese grüne Initiativen müssen über das, was Menschen tun können, gedacht werden - wir sollten auch über das, was die Regierung kann (neben Lade uns für Kunststoffbeutel), um es einfacher für uns, grün zu sein und für den Verkehr im Fluss zu halten machen denken.

  2. Ich lebe in Südostasien, schneiden viele Menschen ihre Motoren an der Ampel und im Stau. Meist cos die nicht leisten können, die Gasrechnung, aber sie Naht einfach gut zu verwalten ... verwandelte sie aus- und einschalten.

Sprechen Sie Ihre Meinung

Mit Facebook verbinden